«

»

Beitrag drucken

Verleihung des ersten „Inklusionspreises Landkreis Göppingen“

 

Im Rahmen des Gleichstellungstages für Menschen mit Behinderung am Samstag, den 09. Mai 2015 um 11.30 Uhr auf dem Marktplatz in Göppingen wird der tatkräftige Einsatz für Inklusion im Freizeitbereich von meist ehrenamtlichen Akteuren im Landkreis Göppingen mit dem Inklusionspreis des Landkreises Göppingen gewürdigt. Der Landkreis und die Hohenstaufenstiftung werden in diesemJahr zum ersten Mal unter der Schirmherrschaft von Herrn Landrat Edgar Wolff den „Inklusionspreis Landkreis Göppingen“ verleihen.

Der Auswahljury lagen bis zum Stichtag insgesamt 13 Bewerbungen  vor, die durchweg von den Jurymitgliedern als preiswürdig und nachahmenswert eingestuft wurden. Die Bewerbungen decken ein breites Angebotsspektrum von verschiedenen Sportarten über Theater, Zirkus, Ferienlager sowie Kulturcafe ab. Herr Landrat Wolff wird den Vertretern der für die Preise eins bis drei ausgewählten Projekte Urkunden und symbolische Schecks übereichen.

Programmablauf des Gleichstellungstages am Samstag, den 09.05.2015:

10.00 Uhr      Eröffnung mit Aktionen

10.25 Uhr      Begrüßung durch Frau Jutta Schiller MdL und Herrn Oberbürgermeister Guido Till

11.00 Uhr      Happy Singers

11.30 Uhr      Verleihung des Inklusionspreises  durch Herrn Landrat Edgar Wolff

12.00 Uhr      Staubstumm

13.30 Uhr      Neuroleptika

PM

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/6575/

Kommentar verfassen