Kultusminister Stoch in Bad Ditzenbach – Veränderungen wirken lassen

Bildungsgerechtigkeit stand in den vergangenen fünf Jahren im Fokus der Bildungspolitik. Ausgehend von der Tatsache, dass jedes Kind eine faire Chance braucht um seine Talente und Stärken zu entfalten, wurde im Bildungssystem viel verändert. Jetzt gilt es diese Veränderungen wirken zu lassen.

Über die Herausforderungen dabei und aktuelle Themen der Bildungspolitik, sowie über die Sportförderung des Landes wird Herr Kultusminister Andreas Stoch MdL im Sitzungssaal der Gemeinde Bad Ditzenbach (Rathaus Bad Ditzenbach, Hauptstr. 40) referieren. Im Anschluss an seinen Impuls wird es ausreichend Raum zur Diskussion geben.

Die Veranstaltung am Donnerstag, den 11. Februar 2016 beginnt um 19.00 Uhr (Saalöffnung ab 18.30 Uhr), für die musikalische Umrahmung werden Olimpia & The Diners sorgen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/23583/

Kommentar verfassen