Sechs Monate vor der Wahl vor Ort – Simon Weißenfels in Rechberghausen

Der Landtagskandidat der CDU für den Wahlkreis 10 Göppingen, Simon Weißenfels, stand den Bürgern am Samstagmorgen in Rechberghausen vor Staufers Rede und Antwort.

Rechberghausen Weißenfels„Der Dialog mit den Bürgern ist mir wichtig. Deshalb möchte ich so früh wie möglich damit beginnen und Themen, die die Menschen bewegt, aufgreifen.“ Im Gepäck hatte er deshalb unter anderem Kugelschreiber und Karten, auf denen man Fragen und Denkanstöße aufschreiben konnte, um sie ihm mit auf den Weg zu geben. Doch auch seine eigenen gesetzten Ziele hatte der Kandidat dabei. Unter anderem möchte er sich für einen starken Mittelstand, Verbesserung der Inneren  Sicherheit und gute Bildungsangebote einsetzen.

Foto von rechts nach links: Simon Weißenfels, Jens Ave, Simon Hettich, Dieter Wahl, Peter Joachimsthaler

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/15353/

Kommentar verfassen