Göppinger Kultur‐Nacht 2017

Am 24. Juni 2017 findet die nächste Göppinger KulturNacht statt. Von 19 bis 1 Uhr zeigen Göppinger Kunst und Kulturschaffende in 25 Stationen ihr Können. Bewerbungen können bis Donnerstag, 17. November, abgegeben werden.

Wolfram Hosch als Leiter des Kulturreferates der Stadt Göppingen und Uwe Mayer als Projektleiter haben sich auch für 2017 wieder das Ziel gesetzt, ein interessantes und hochwertiges Angebot zu bieten. Dazu sind nun alle Künstler und Kulturschaffenden eingeladen, sich für die achte Göppinger Kultur‐Nacht im nächsten Jahr zu bewerben. Insgesamt können 25 Stationen teilnehmen. Bewerben können sich Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende mit einem eigenen Atelier oder Sitz in Göppingen sowie Locations, Künstlergruppen, Institutionen, Vereine und Initiativen mit Sitz oder Schwerpunkt in Göppingen. Die Bewerbungen müssen schriftlich mit einem groben Konzept eingereicht werden. Das Bewerbungsformular kann auf der Webseite www.kultur‐nacht.de heruntergeladen werden. Die Abstimmung über die Teilnahme erfolgt durch die gesamten Bewerber im November bei der ersten Sitzung im Rathaus. Jede Station, die eine Bewerbung eingereicht hat, erhält eine Stimme. Für weitere Fragen stehen Uwe Mayer, E-Mail hallo@herr‐mayer.de, oder Wolfram Hosch, E-Mail whosch@goeppingen.de, Telefon 07161 650-820, zur Verfügung.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/kultur/36956/

Kommentar verfassen