«

»

Beitrag drucken

Jahres-Abteilungsversammlung der Sängerabteilung des TV Holzheim

Hannes Veigel hat als Teamsprecher der Sängerabteilung des TV Holzheim zu der Jahres-Abteilungsversammlung die anwesenden Sänger und Bettina Schramm vom Hauptvorstand TVH begrüßt und zudem   auch an die im Jahre 2018 verstorbenen Ehrensänger und Ehrenmitglieder Erich Hommel und Richard Scheible erinnert.

Im Jahresrückblick hat er auf die vielfältigen und erfolgreichen Veranstaltungen  hingewiesen  und sich bei dem Dirigenten Gerhard Voith und Sängern für die geleistete Arbeit und den sehr guten Singstundenbesuch bedankt. Erfreulich auch, dass weitere Sänger aus dem Kreisgebiet die Sängerabteilung als aktive Mitglieder verstärkt haben.

Sepp Zeltenhammer  hat die Entlastung für das Arbeitsteam durchgeführt und sich gleichzeitig für die geleistete Arbeit bedankt.

Emil Steidl hat  für „Ohne Fehl“  ein Weinpräsent erhalten. Ebenso Gerhard Voith, Hannes Veigel und Heinz Koch für ihren persönlichen Einsatz im abgelaufenen Jahr .

Neben dem Teamsprecher Hannes Veigel  werden  Gerhard Voith, Eugen Gansloser, Bernd Mohr, Otto Stumpp, Hubert Kottmann, Norbert Psyk  und Heinz Koch im Arbeitsteam ihre Aufgaben  wahrnehmen.

In 2019 wird die Sängerabteilung wieder eine Vielzahl an öffentlichen Auftritten durchführen. U.a. am 1. Mai bei der Feuerwehr Holzheim, Gestaltung eines Gottesdienstes und der Jahresabschlussfeier des TVH.

Ebenso werden  mit den Konzerten  vor dem Muttertag in St. Bernhard und dem Herbstkonzert in der Jahnhalle das Holzheimer Kulturleben bereichert. Erfreulich das  beide Veranstaltungen wieder in Zusammenarbeit mit dem Projektchor der Grundschule, der Musikvereinigung GP-Holzheim  und Akkordeon-Orchester Göppingen durchgeführt werden können.

Wegen der großen Nachfrage darf schon an dieser Stelle der Termin 12. September für den Auslug mit musikalischer Unterhaltung aufgeführt werden.

 

PM Heinz Koch Sängerabteilung TV Holzheim

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/84671/

Kommentar verfassen