Kirchheim/Teck; Nicht suchen, sondern finden – beim Osterspaziergang

Beim Historischen Stadtspaziergang am Ostersamstag, 04. April können die Besucher viel Geschichte finden.

Stadtspaziergang am OstersamstagDer Stadtführer lenkt die Blicke auf die Kleinigkeiten, die auf den ersten Blick verborgen bleiben. Trotzdem dürfen die prägendsten Sehenswürdigkeiten in Kirchheim unter Teck, wie Schloss, Rathaus oder Martinskirche nicht fehlen. Die Tour ist gleichermaßen für Kirchheimerinnen und Kirchheimer sowie für Ostergäste in der Teckstadt interessant. Die spannende Zeitreise auf kurzen Wegen führt zu Geschichte und Geschichten, die häufig im Verborgenen bleiben.

Der Treffpunkt zur Stadtführung ist um 14:30 Uhr an der Kirchheim-Info im Max-Eyth-Haus. Wer noch auf der Suche nach einem Ostergeschenk ist, wird dort vielleicht noch fündig. Eine Kirchheim-Tasse kann auch sehr gut als Osternest dienen. Weitere Informationen zum Historischen Stadtspaziergang und zu allen Kirchheim-Souvenirs gibt es bei der Kirchheim-Info, Telefon 07021 502-555.

Kontakt: Kirchheim-Info

Max-Eyth-Str. 15 – 73230 Kirchheim unter Teck

Tel. 07021 502-555 – tourist@kirchheim-teck.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/4200/

Kommentar verfassen