Kultur em Wald: Lesung mit Norbert Necker am Freitag, 27. März „Wenn’s Abenteuer Alter naht…“

Von nachdenklichen Jugenderinnerungen über Lebens- und Eheberatung für Fortgeschrittene bis zum Sinnieren über das Älterwerden, das neue Buch des Degginger Norbert Necker ist eine „bekennerhafte Streitschrift zu einem todernsten Thema“, so Roderich Schmauz,  Journalist im „Unruhestand“ über Necker „mal grotesk überzeichnet, mal launig und selbstironisch“.

SDer ehemalige Lehrer und Schulleiter Norbert Necker befasst sich als Pensionär auch in anderer Weise mit dem „Älterwerden“ und „Ältersein“. Er ist Gründer und Vorsitzender der Segofils, der Seniorengemeinschaft Obere Fils e.V.. Die Segofils unterstützt ältere Leute mit verschiedenen günstigen Hilfsangeboten, dass sie möglichst lange in ihrem gewohnten Wohnumfeld bleiben können. In Zusammenarbeit mit den Kommunen, den Kirchen , anderen sozialen Einrichtungen und  freiwilligen  Mitarbeitern hilft SEGOFILS mit, das soziale Netz unter Einbeziehung aller Generationen zu erweitern und zu ergänzen.

In seinem Buch kann Norbert Necker so auch auf viele Bereiche dieser ehrenamtlichen Arbeit zurückgreifen.

Er erzählt gleich im ersten Kapitel von einem ,Geisterfahrer‘ unter den Ruheständlern. Streitbar ergreift Necker Partei für assistierte Sterbehilfe – was er an einem fiktiven Tagebuch eines unheilbar Kranken darstellt. Zum Alter gehören Erinnerungen, etwa an Klassentreffen und an das Schicksal früherer Klassenkameraden; auch das Thema des bedrohlichen Eheallerleis lässt Necker nicht aus.

Am stärksten sind seine selbstironischen Passagen und überzogenen Satiren. Unterhaltsam, humorvoll und witzig sind seine Sketche.

Die Besucher der Lesung werden sicherlich einen unterhaltsamen und lustigen, manchmal auch nachdenklichen Abend im Germania Waldheim erleben. Bei Norbert Necker kommen auf jeden Fall alle  auf ihre Kosten, die Jungen ebenso wie die Alten. Die einen werden „vorbereitet“ auf ihren Ruhestand, die anderen werden ermutigt, doch etwas aus ihrem Ruhestand zu machen, so wie Necker selbst, der sich ein Leben ohne Inhalt nicht vorstellen kann.

Lesung mit Norbert Necker „Wenn´s Abenteuer Alter naht…“

am Freitag, den 27. März um 19:30 Uhr

im Germania Waldheim, Kuchen  – Unkostenbeitrag 2,00 EUR.

Informationen: 07331/9463204

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/2955/

Kommentar verfassen