Badespaß mit der Eislinger Familienbadekarte – Freizeitvergnügen für Familien zum ermäßigten Preis

Zum Jahresbeginn werden wieder ermäßigte Familienbadekarten im Wert von 90 Euro zu einem Eigenanteil von 20 Euro pro Karte angeboten.

Eislingen SchwimmbadIm beliebten Eislinger „Treffpunkt für Wasserratten“ können Familien mit Kindern ein paar unbeschwerte Stunden gemeinsam genießen. Folgender Personenkreis erhält eine Badekarte:

Familien mit mindestens 3 Kindern unter 18 Jahren, die Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII beziehen

Alleinerziehende mit mindestens 1 Kind unter 18 Jahren in häuslicher Gemeinschaft, die Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII beziehen

Familien mit einem schwerbehinderten Kind, die Leistungen der Pflegekasse erhalten.

Die Badekarten sind während der allgemeinen Öffnungszeiten in der Sozialabteilung der Stadtverwaltung Eislingen, Ebertstr. 24, bei Edda Pihon, (Telefon: 07161 / 804-233; E-Mail: e.pihon@eislingen.de ) erhältlich. Zur Antragstellung sollte ein entsprechender Leistungsbescheid mitgebracht werden.

Foto (Urheber: PSE) Das Hallenbad bietet Spiel- und Erholungsangebote unter einem Dach

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/22583/

Kommentar verfassen