Vielfältiges KlangFrühStück mit jungen Musikern in der Rätsche

Sonntag, 6. Dezember, 10:30 Uhr

KlangfrühstückOb der zarte Ton von Flöten, fein gewobene Kompositionen für Gitarre und Klavier, fetzige Fiddle-Songs mit Streichern oder moderne Arrangements für Holzbläser –

fortgeschrittene Schüler und Ensembles der Musikschule Geislingen zaubern zum beliebten KlangFrühStück vielfältige Klänge in die Räume der Geislinger Rätsche. Teilweise preisgekrönte Schüler und Ensembles der Musikschule Geislingen lassen ihr Können hören.

Foto:  „KlangFrühStück“ – ober-leckeres Buffet, überraschend vielfältige Musik – eine gelungene Mischung, wie sich in den letzten Jahren herausgestellt hat!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/19881/

Kommentar verfassen