Abwechslungsreiches Programm für Kulturinteressierte: „Kulturzeit Weilheim“ genießen!“

Was im Jubiläumsjahr als Kulturnacht begann und in den letzten beiden Jahren als sommerliches Kulturprogramm in Zusammenarbeit mit dem Verein DreiKW Kino Kunst und Kultur fortgesetzt wurde, geht in die nächste Runde. Nachdem die Veranstaltungen von einem begeisterten Publikum sehr gut angenommen wurden, soll ein abwechslungsreiches kulturelles Programm nun fest in den jährlichen Veranstaltungsreigen der Stadt Weilheim an der Teck etabliert werden.

Mit einem neuen Konzept bietet die Stadtverwaltung Weilheim in Zusammenarbeit mit verschiedenen kulturschaffenden Einrichtungen und Akteuren ein hochkarätiges, erlesenes Veranstaltungsprogramm für Kulturinteressierte an.

So kann in der „Kulturzeit Weilheim“ vom 25. Juni bis 31. Juli 2022 von Konzerten unterschiedlichsten Coleur, Rezitation von Gedichten und Geschichten bis hin zu Veranstaltungen, bei denen man mit Gesang, Malerei und Theater selbst aktiv werden kann, Kultur live erlebt werden.

Der Auftakt der Veranstaltungsreihe findet am Samstag, 25. Juni mit dem Ensemble Divertimento statt.

Folgende Veranstaltungen erwarten Sie:

Samstag, 25. Juni 2022, 19.30 Uhr (Schlossscheuer)

Ensemble Divertimento

Sabine Burkhardt (Flöte)
Andreas Baumann (Klavier)
Dr. Waltraud Falardeau (Rezitation)

„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“ (von Khalil Gibran) – Bäume, Poesie und Musik: Wie gut passt das zusammen!

Bäume symbolisieren sprudelnde Lebenskraft und das stetige Werden und Vergehen in der Natur. Sie sind Sinnbild für das menschliche Verlangen, sich zu verwurzeln und gleichzeitig nach Transzendenz zu streben. Mit Bäumen kann man sogar reden, meint Erich Kästner, „Und wer auch kommen mag, sie trösten jeden“.

Uns erwarten besinnliche und heitere Gedichte und kleine Geschichten rund um den Baum und die vielfältige menschliche Natur. Wir begegnen Dichtern wie Hermann Hesse und Wolfgang von Goethe ebenso wie Erich Kästner und Heinz Erhardt.

Zur gehobenen Stimmung trägt die musikalische Begleitung von Flöte und Klavier bei. Es wird eine besinnlich und heitere Melange aus Kompositionen von W. A. Mozart, J. S. Bach, M. Moszkowski, irische Folklore, Klezmer und Südamerikanisches zu hören sein.


Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10
in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: a.bauknecht@weilheim-teck.de

Veranstalter: Stadtverwaltung Weilheim an der Teck

Samstag, 16. Juli, 19.30 Uhr (Schlossscheuer)

Gaans Anders Trio
Gaans anders und gaans bekannt. Alexander Stokowski (Gitarre), Tom Lindner-Malorny (Bass), und Thorsten Wiemann (Schlagzeug) instrumentalisieren, verdrehen und verjazzen die großen Songs der Rock- und Popgeschichte. Mit dezenter Lautstärke sorgen die Drei für eine gaanz schöne Atmosphäre.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10
in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: reservierung@dreikw.de

Veranstalter: Drei KW Kino Kunst Kultur Verein Weilheim e. V.

Sonntag, 17. Juli, 15.00 Uhr (Bertoldsplatz, bei schlechtem Wetter im Foyer des Rathauses)

Klappstuhlkonzert
Ein kurzweiliger, musikalischer Nachmittag für Jung und Alt, gestaltet von SchülerInnen der Musikschule Kirchheim unter Teck und der Außenstelle Weilheim an der Teck. Neben dem Horn- und Trompetenensemble, dem Flötenensemble „Querpfeifer“ und dem Streicherensemble „Frisch gestrichen“ wird das Symphonieorchester der Musikschule zu hören sein.

Bitte eigene Sitzgelegenheiten mitbringen!
Kopfbedeckung wird empfohlen.

Eintritt: gespielt wird für den Hut

Veranstalter: Musikschule Kirchheim u. Teck, Außenstelle Weilheim a. d. Teck
Sonntag, 17. Juli, 18.30 Uhr (Schlossscheuer)

Romantic in Concert
Hinter dem Namen „Romantic in Concert“ verbergen sich fünf Musiker, die sich ausgewählten Lovesongs und Popballaden verschrieben haben. Heiner Kuhn (Vocal, Piano, Guitar), Stephan Kuhn (Bass), Susanne Thier (Cajon, Percussion, Piano), Rolf- Peter Barth (Oboe) und Patrick Schwefel (Vocal, Guitar, Piano) haben ein Programm zusammengestellt mit Songs von Elton John, Ronan Keating, U2, Robbie Williams und natürlich vielen mehr.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10 in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: reservierung@dreikw.de

Veranstalter: Drei KW Kino Kunst Kultur Verein Weilheim e. V.

Freitag, 22. Juli, 19.30 Uhr (Schlossscheuer)

Manon & Co Streichquartett
Damenband MANON & CO – live Entertainment „deluxe“
Wer kennt sie nicht – die mobile Jazzband MANON & CO, die international mit ihrer Musik begeistert! Die charmanten Künstlerinnen von MANON & CO bereiten Ihnen ein unvergessliches Musikerlebnis aus gehobener Dinnermusik, Swing, Jazz, Evergreens, Rock und Pop… allem, was außer klassischer Musik sonst noch mit Streichquartett gespielt werden kann.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10 in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: reservierung@dreikw.de

Veranstalter: Drei KW Kino Kunst Kultur Verein Weilheim e. V.

Samstag, 23. Juli, 19.30 Uhr (Schlossscheuer)

Tango Argentino
Die Tänzer Diana und Juan mit Milton und Romina füllen den Argentinischen Tango mit all ihren Emotionen, ihrer exzellenten Technik und ihrem besonderen Gespür für die jeweilige Stimmung und Rhythmik in der Musik und machen ihn damit zu etwas ganz Besonderem. Ihr Tanz lässt ihn so facettenreich und lebendig wirken. Deshalb ist jedes Stück, das sie tanzen, mehr als nur eine Melodie, es ist ein Teil ihres Lebens. „Denn der Tango ist eben doch viel mehr als nur ein Tanz: Er ist ein Lebensgefühl!“

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10 in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: reservierung@dreikw.de

Veranstalter: Drei KW Kino Kunst Kultur Verein Weilheim e. V.

Sonntag, 24. Juli, 18.30 Uhr (großer Saal, Limburghalle)

Aus voller Kehle für die Seele
Patrick Bopp – als Sänger und Gründungsmitglied der Stuttgarter A-Capella-Comedy-Gruppe Füenf bekannt – und Salto Vocale laden ausnahmslos ALLE zum gemeinsamen Singen ein! Gesungen wird alles, was gewünscht wird und Spaß macht, die gesamte Bandbreite an Pop- und Rocksongs, Chören, Couplets, Jazzstandards und anderes. Gesungen wird ohne Noten, die Texte werden auf eine Leinwand projiziert. Patrick Bopp agiert als musikalischer Moderator, Sänger, Dirigent, Motivator und begleitet am Klavier.

Mit Pausenbewirtung durch Zähringer-Stuben.

Eintritt: 10 Euro

Kartenverkauf Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10 in Weilheim a. d. Teck und Salto Vocale
sowie an der Abendkasse

Kartenreservierung: kontakt@saltovocale-weilheim.de

Veranstalter: Salto Vocale, Gesangsverein 1840 e. V. Weilheim

Sonntag, 24. Juli, 18.30 Uhr (Schlossscheuer)

Duo Beidsaitig
Das akustische Gitarren-Duo „Beidsaitig“ besteht aus Tobias

Knecht und Andreas Franzmann und hat sich zum Ziel gemacht, bekannte Melodien aus sämtlichen Genres neu zu interpretieren und auf zwei akustische Gitarren zu übertragen. Dabei treffen Filmmusik auf Popsongs und spanische Klänge auf Mozart. Lassen Sie sich überraschen von der Klangvielfalt zweier Gitarren.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkauf: DAS BUCH, Obere Mühlstraße 10 in Weilheim a. d. Teck

Kartenreservierung: reservierung@dreikw.de

Veranstalter: Drei KW Kino Kunst Kultur Verein Weilheim e. V.

Freitag, 29. Juli, 19.30 Uhr (Limburghalle)

Summer Dreaming“
Unter diesem Motto zeigen Schülerinnen und Schüler des Gesangsstudio Angela Hack mit viel Herzblut und Einsatz ihr Können. Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Pop- und Musicalsongs, Rockklassikern, Filmmusik und Klassik zaubern die SängerInnen für ihr Publikum ein kurzweiliges Sommerkonzert, das Urlaubsstimmung aufkommen lässt.

Eintritt: der Hut geht rum

Veranstalter: Buchhandlung DAS BUCH, Weilheim a. d. Teck

Sonntag, 31. Juli, 10 bis 14 Uhr (unter den Kastanien vor der Peterskirche)

Japanische Tuschmalerei (Sumi-E) – Mitmachaktion mit der Künstlerin Barbara Grupp
In der Japanischen Tuschmalerei reicht eine Pinselspitze voller Tusche um eine kleine Welt entstehen zu lassen. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit sich in der japanischen Tuschmalerei zu versuchen. Unter der Hand der Übenden entstehen mal kraftvolle, mal zarte Bilder voller Poesie.

Kommen Sie unverbindlich vorbei, schauen Sie der Malerin beim Malen zu – versuchen Sie es selbst einmal, so lange die Konzentration reicht.

Bei Regen findet die Veranstaltung im Atelier der Künstlerin in der Wühlestraße 5 in Weilheim statt.

Kosten: Kostenfrei – die Malutensilien werden gestellt.

Veranstalter: Stadtverwaltung Weilheim a. d. Teck

Sonntag, 31. Juli, 14 bis 16 Uhr (in und um die Schlossscheuer)

Wir sind wir! – Theater-Kultur-Schnupperkurs für Groß und Klein mit Maud Rapp Theaterpädagogin (BuT).
In dieser kleinen Kurseinheit wollen wir gemeinsam einfache

Theaterübungen und -spiele ausprobieren, den Körper bewegen und die Fantasie anregen. Das Angebot richtet sich an ganze Familien und Einzelpersonen, Anfänger und Fortgeschrittene und an alle zwischen 8 und 88 Jahren.

Kosten: Kostenfrei

Veranstalter: Stadtverwaltung Weilheim a. d. Teck

HINWEIS:
Bei den Abendveranstaltungen in der Schlossscheuer ist der Einlass jeweils 30 Minuten früher.

Bei gutem Wetter werden an einer kleinen Bar im Hof der Schlossscheuer bereits eine Stunde vor Konzertbeginn kühles Bier von einem lokalen Brauer, ein Gläschen Bertholdswein oder Tälessecco und natürlich auch leckere alkoholfreie Getränke und Knabbereien angeboten.

Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Corona-Regelungen statt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und zum Kartenverkauf sind unter www.weilheim-teck.de/kulturzeit zu finden.

Kulturflyer_druck_ohne_Beschnitt

PM Stadtverwaltung Weilheim/Teck

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/137317/

Kommentar verfassen