Kindertheather in Süßen – Der singende und klingende Bauernhof ein interaktives Liedertheater mit Schauspielern und Figuren für Kinder ab 4 zum Mitmachen und Mitsingen- und mit großem Gemüse-Orchester

Die kleine Luca ist ein bisschen still und schüchtern. Da ist es gar nicht so einfach, wenn man auf den singenden und klingenden Hof von Bauer Bolle kommt, wo den ganzen Tag fröhlich gesungen und getanzt wird.

Kuh Stefanie liebt Chanson, Schwein Schwuz mag Country-Musik und Hahn Konstantin ist Rock’n Roll-Fan. Doch dann fällt Bauer Bolle in den Teich und wird krank, und Luca muss sich allein um den Hof kümmern – die Kuh melken, die Hühner füttern, das frische Heu wenden. Zum Glück helfen ihr die Tiere und die Kinder aus dem Publikum! Und dann hat sie die rettende Idee, die den Bauern wieder gesund macht. So entdeckt Luca, was in ihr steckt. Der Bauernhof ist ein großes Abenteuer, an dem sie Stück für Stück wächst. Ihre Sensibilität und Phantasie werden gebraucht, und sie versteht: „Jeder ist anders, und hey- ich bin okay.“

Mit liebevollen Figuren und aufwändigen Kostümen wird die bunte Welt des Bauernhofs auf der Bühne zum Leben erweckt, und alle haben richtig Spaß.

Nachholtermin vom 22. März 2020 – Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Termin: Sonntag, 27. September 2020, 16:00 Uhr Ort: Zehntscheuer Karten: Erwachsene 6,00 € / Kinder 5,00 €

Vorverkaufsstellen Süßener Kulturhaus VHS Tel. 07162 / 961625 Parfümerie Flair

 

PM Stadtverwaltung Süßen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/111811/

Kommentar verfassen