Die 10 Gebote für unseren Lebensalltag?

Die 10 Gebote sind als direkte Rede Gottes an sein Volk formuliert und fassen seinen Willen für das Verhalten ihm und den Mitmenschen gegenüber zusammen. Jochen Stolch, evangelischer Diplom-Theologe, Pfarrer der Württembergischen Evangelischen Landeskirche und Kirchlicher Umweltauditor, hat sich schon seit einigen Jahren immer wieder Gedanken darüber gemacht, ob und inwiefern die 10 Gebote uns Menschen im 21. Jahrhundert (noch) etwas zu sagen haben. In jahrelanger Auseinandersetzung mit unserer modernen Wachstumsgesellschaft und dem „Kulturmodell der immerwährenden Expansion“hat er in seinem Buch „Die 10 Gebote ausgelegt für das 21. Jahrhundert – schöpfungstheologisch, ökologisch, soziofair “einen Versuch unternommen, wichtige schöpfungstheologische und ökologische Themen anhand der 10 Gebote anzusprechen.

Stolchs Interpretationen der einzelnen Gebote setzen – mal mehr mal weniger – unterschiedliche Schwerpunkte. Mal sind sie eher schöpfungstheologisch, mal eher informativ oder auch spirituell ausgerichtet. Der Zugang zu den jeweiligen Geboten ist aus diesem Grunde stets unterschiedlich. Er folgt also keiner immer wiederkehrenden Struktur (z.B. 1. aktuelle Ausgangssituation; 2. historische Situation; 3. Konsequenzen). Die unterschiedlichen Zugänge und Aspekte dienen alle dem Ziel, unsere aktuellen Lebensthemen anhand von 10 guten, lebensdienlichen Leitlinien, die schon Jahrhunderte alt sind und die uns als Gottes Regeln überliefert sind – zu beleuchten und unser Glaubensleben und unseren Lebensstil zu hinterfragen. Seine Leitfrage könnte zusammengefasst also lauten: Können uns die 10 Gebote überhaupt (noch) Leitlinien bzw. Wegweiser sein?

Die 10 Gebote – ein spannendes Thema! Deswegen wählen wir vom Kirchlichen Kunstverlag Dresden das informative Buch „Die 10 Gebote ausgelegt für das 21. Jahrhundert – schöpfungstheologisch, ökologisch, soziofair“, ISBN 978-3-95544-136-4, von Pfarrer Jochen Stolch zu unserem Buch des Monats März 2020.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/106962/

Kommentar verfassen