Veranstaltung drucken

Zu den Märklin-Tagen am 14. und 15. September: Sonderedition Staufer-Express

Datum/Zeit
Date(s) - 14/09/2019
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Göppingen - Stauferpark

Kategorien


Am Samstag, 14. September, und am Sonntag, 15. September, wird es für kultur- und landschaftsinteressierte Besucher der Märklintage einen „Staufer-Express“ durch das Stauferland geben.

In einem modernen Reisebus beginnt die von Gästeführerinnen der Schwäbischen Landpartie geführte Tour jeweils um 10 Uhr im Stauferpark und führt hinauf nach Hohenstaufen. Von dort führt eine kleine Wanderung mit interessanten Geschichten rund um die Stammburg der Staufer und den Göppinger Hausberg auf den Berggipfel (circa 100 Höhenmeter). Im Anschluss führt die Fahrt über den Aasrücken, der spektakuläre Ausblicke auf die Drei Kaiserberge, ins Ottenbacher Tal und bis ins Remstal bietet. Die älteste Stauferstadt Schwäbisch Gmünd zeigt sich während der Remstal-Gartenschau besonders bunt und abwechslungsreich. Hier haben die Gäste Zeit zur freien Verfügung. Danach geht es weiter zu einer der beeindruckendsten und schönsten Sehenswürdigkeiten im Stauferland, zur Grablege des berühmten Kaisergeschlechts im Kloster Lorch. Das faszinierende Stauferrundbild zeigt eindrücklich den Aufstieg und Fall des großen Adelsgeschlechts über zwei Jahrhunderte. Über den Schurwald geht es wieder zurück zum Stauferpark. Ankunft gegen 17 Uhr.

Tickets für die etwa siebenstündige Rundfahrt kosten inklusive Bustransfer, Reiseleitung und aller Eintritte 30 Euro und sind direkt im ipunkt im Rathaus der Stadt Göppingen, E-Mail ipunkt@goeppingen.de, Telefon 07161 650-4444, erhältlich.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/events/zu-den-maerklin-tagen-am-14-und-15-september-sonderedition-staufer-express/