„Was erlaube ich mir eigentlich!?“ Von „inneren Antreibern“ und wohltuenden Erlaubern

Datum/Zeit
Date(s) - 23/10/2020
8:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Kath. Gemeindehaus Süssen

Kategorien


Am Freitag, 23. Oktober veranstaltet die Katholische Erwachsenenbildung einen Workshop zum Thema „Innere Antreiber und Erlauber“.

Neben äußeren Faktoren wie Belohnungen oder Konsequenzen prägen nämlich auch innere Wünsche, Werte, Bedürfnisse oder Gewohnheiten das Denken und Handeln. Verinnerlichte Antreiber wie „Sei perfekt!“ oder „Beeil dich!“ haben im Arbeitsleben oft hilfreiche Dienste erwiesen und weit gebracht. Doch wenn die Arbeit vorbei ist und der Druck von außen nachlässt, bestimmen diese Muster noch immer das Handeln und machen das Leben oft unnötig schwer. Bei der Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung können die Teilnehmenden mit der Sozialpädagogin und Coach Nicole Röhrig der Frage nachgehen, welche eigenen „Antreiber“ Geschichte sein dürfen und welchen „Erlaubern“ sie selbst mehr Platz in ihrem Leben einräumen wollen.

 

Informationen und Termin:

Freitag, 23. Oktober 2020, 9-15:00 Uhr
Süßen, Lange Str. 33, Kath. Gemeindehaus St. Maria
Anmeldung bis Mittwoch, 14. Oktober über das Anmeldeformular unter www.keb-goeppingen.de oder unter 07161 96336-20
Referentin: Nicole Röhrig, Dipl.-Sozialpädagogin (BA), Systemischer Gestalt-Coach
Kosten: € 49,- (Ehrenamtliche € 35,-)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/events/was-erlaube-ich-mir-eigentlich-von-inneren-antreibern-und-wohltuenden-erlaubern-2/