Rolf Miller – OBACHT MILLER

Datum/Zeit
Date(s) - 16/12/2021
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Uhingen - Uditorium

Kategorien


Aufgrund der anhaltenden Situation und den damit verbundenen Auflagen wird die Veranstaltung Rolf Miller – „OBACHT MILLER“ im UDITORIUM Uhingen von Samstag, 19.09.2020 auf Donnerstag, 16.12.2021 verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin oder können dort, wo sie gekauft wurden, in einen Veranstalter-Gutschein umgetauscht werden.

Rolf Miller – OBACHT MILLER

Do, 16.12.2021 | 20:00 Uhr

UDITORIUM

Ulmer Straße 7, 73066 Uhingen

Einlass ab 19 Uhr

Keiner sagt so viel, indem er nichts sagt. Rolf Miller, vielfach ausgezeichnet, u.a. mit den mit wichtigsten Preisen des Genres, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis, ist der unerreichte Meister des unvollendeten Halbsatzes, des gepflegten Widerspruchs und der pointierten Kunstpause. Sein planvoll unfreiwilliger Humor, treibt dem Publikum Lachtränen in die Augen.

Als „fleischgewordener“ Provokateur und Stimme des „einfachen Mannes“, dessen Borniertheit, ähnlich wie bei Gerhard Polt oder wie bei Gerd Dudenhöffers „Heinz Becker“, fast schon weh tut, versemmelt er einen Spruch nach dem anderen. Faselt von Flusen im Kopf, von einäugigen Zwillingen und von zweigleisigen Schwertern etc.

Sehr gelungen auch verquere Weisheiten wie „das Ziel ist im Weg“, oder „man darf nicht immer glauben was man denkt“. Oft erreicht, nie kopiert, sagt Rolf Millers namenloser Protagonist, um im

nächsten Moment die Notwendigkeit eines Atomkriegs, Selfies beim Autobahngaffen, oder seine alten Kumpels, Achim, Jürgen und Rolf, die er ja immer im Schlepptau hat, zu thematisieren. Das alles, ist also sozusagen „vom Ding her – einwandfrei“…

 

Foto: (c) Sandra Schuck

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/events/rolf-miller-obacht-miller/