Mord bei Ritter Sport – Ein kriminalistischer Abend mit Bernd Storz in der Stadthalle Eislingen

Datum/Zeit
Date(s) - 19/03/2015
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Eislingen - Stadthalle

Kategorien


Der neueste Titel des Reutlinger Autors „Quadratisch – käuflich –tot“, verspricht einen spannenden Abend am Donnerstag, 19. März um 19:30 Uhr in der Stadthalle Eislingen.

Während Kommissarin Francesca Molinari ihren Mann zur Ausstellungseröffnung in eine renommierte Stuttgarter Galerie begleitet, kommt in der Schokoladenfabrik von Ritter Sport in Waldenbuch ein Produktionsmitarbeiter unter mysteriösen Umständen ums Leben. Der Mann wusste von seiner Haselnussallergie. Was hatte er beim Mahlwerk zu suchen? Der Ermordete galt als Kunstbesessener, der jede Mittagspause im Museum Ritter verbrachte. Schnell wird festgestellt, dass aus der Wohnung des Opfers ein wertvolles Gemälde verschwunden ist. Als auch der Hausmeister des Museums tot aufgefunden wird, nimmt der Fall eine gefährliche Wendung für Kommissarin Francesca Molinari und ihren Kollegen Tomislav Özkan, denn die Ermittler geraten immer tiefer in das Netz des kriminellen Kunsthandels.

Bernd StorzBernd Storz, Jahrgang 1951, hat zahlreiche Kriminalromane, Drehbücher, Mundarthörspiele, Gedichte sowie Bücher zur zeitgenössischen Kunst und der neueren Geschichte veröffentlicht. Sein aktueller Krimi „Quadratisch – käuflich – tot“, ist nach „Mord im Outet“ der zweite Fall mit der italienischen Kommissarin Francesca Molinari und ihrem türkisch-kroatisch-deutschen Kollegen Tomislav Özcan.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Stadtbücherei mit der Volkshochschule Eislingen. Karten zu 7,-€ / ermäßigt 5,-€ sind im Vorverkauf bei der Stadtbücherei und der VHS Eislingen, sowie an der Abendkasse erhältlich.

Foto (Urheber: Bernd Storz / Verlag Oertel+Spörer) Der Autor Bernd Storz liest aus seinem neuesten Kriminalroman in der Stadthalle Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/events/mord-bei-ritter-sport-ein-kriminalistischer-abend-mit-bernd-storz-in-der-stadthalle-eislingen/

Kommentar verfassen