«

»

Beitrag drucken

Mühlhausen – Brennender Bauwagen

Mittwoch Nacht brannte ein Bauwagen bei Mühlhausen.

Gegen 0.15 Uhr meldete ein Zeuge einen Feuerschein im Bereich der Autobahnanschlussstelle Mühlhausen. Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei begaben sich auf die Suche nach dem Ursprung.

Im Gewann Bollenschein stellten sie einen brennenden Bauwagen fest.

Angrenzende Bäume wurden auch beschädigt. Der Bauwagen stand in einem eingezäunten Grundstück. Die Feuerwehr löschte das Feuer. In dem Bauwagen befand sich ein mobiles Stromaggregat. Ob ein technischer Defekt Ursache für den Brand war ist derzeit unklar. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84460/

Kommentar verfassen