«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Bei Sturz schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 69-jährige Frau bei einem Sturz am Montagabend zu.

Die Frau hielt sich gegen 18.50 Uhr in einer Gaststätte am Johannisplatz auf. In der Gaststätte liegen die Toilettentüren neben der Türe, die in den Keller führt. Offenbar öffnete die Frau versehentlich die Kellertüre und stürzte kopfüber 18 Betonstufen hinab. Die 69-Jährige erlitt schwerste Verletzungen, die möglicherweise noch eine Verlegung in ein anderes Krankenhaus nötig machen.

 

PM   Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/83861/

Kommentar verfassen