«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd-Bargau – 80-Jähriger fährt über Kreisverkehr

Am Dienstag gegen 19:00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die neue Umgehungsstraße Bargau in Richtung Schwäbisch Gmünd.

Er wollte den Kreisverkehr Bargau in Richtung Waldstetten überqueren. Aus Unachtsamkeit fuhr er geradeaus über den Kreisverkehr und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 EUR.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/83680/

Kommentar verfassen