«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Diesel abgezapft

Rund 300 Liter Diesel zapften Unbekannte aus dem Tank einer Planierraupe ab, die am Kreisberufsschulzentrum in der Heidenheimer Straße abgestellt war.

Bei dem Diebstahl, der zwischen Mittwochnachmittag, 17 Uhr und Dienstagmorgen, 7.30 Uhr verübt wurde, entstand ein Gesamtschaden rund 1000 Euro. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6707/

Kommentar verfassen