«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Kurz vor der Stuttgarter Straße hatte am Samstagnachmittag ein auf der Christian-Grüninger-Straße fahrender 26-jähriger Honda-Lenker die Fahrspur gewechselt und dabei einen neben sich fahrenden Ford erfasst.

Im Ford lösten die Seitenairbags aus. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Die 54-jährige Beifahrerin im Ford, der abgeschleppt werden musste, wurde leicht verletzt.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6553/

Kommentar verfassen