Schwäbisch Gmünd: Vorfahrtsunfall beim Paulushaus

Eine 75-jährige BMW-Fahrerin kam am Dienstagmittag von Leinzell her an die Vorfahrtstraße, die Lindach mit Täferrot verbindet.

Trotz Stoppstelle an der Einmündung missachtete sie gegen 13.40 Uhr die Vorfahrt eines ihr von links, auf der Landesstraße,  kommenden und in Richtung Täferrot fahrenden Pkw Hyundai. Beim darauf folgenden Zusammenstoß wurde die 43 Jahre alte Beifahrerin im BMW leicht verletzt. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Auch der Schaden am Hyundai wurde auf etwa 5000 Euro geschätzt.

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/6021/

Kommentar verfassen