Schwäbisch Gmünd: Einbruch in Landratsamt

Unbekannte gelangten gegen 00.45 Uhr am frühen Samstagmorgen durch ein Fenster in die Außenstelle des Landratsamtes in Schwäbisch Gmünd und brachen dort einen Kassenautomaten auf.

Vermutlich wurden die Täter beim Einbruch gestört und flüchteten. Nur ein Teil des Münzgeldes in noch unbekannter Höhe wurde entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/ 3580, entgegen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/53067/

Kommentar verfassen