Böhmenkirch – Getreidefeld gerät in Brand

Bei Erntearbeiten brach am Mittwoch auf einem Feld zwischen Böhmenkirch und Heidhöfe Feuer aus.

Die Feuerwehren aus Böhmenkirch und umliegender Gemeinden waren kurz nach der Alarmierung gegen 14 Uhr vor Ort. Ein rund zwei Hektar großes Kornfeld stand in Flammen. Landwirte unterstützten die Löschkräfte mit dem Einsatz von Traktoren. Eine Ausweitung des Feuers konnte verhindert werden. Der Schaden beträgt rund 4000 Euro. Das Feuer brach  beim Einsatz eines Mähdreschers aus. Nach derzeitigem Kenntnisstand aufgrund einer technischen Ursache.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/52518/

Kommentar verfassen