Eislingen – Folgenreiche Kettenreaktion

Zwei Rollerfahrer stürzten am Dienstag in Eislingen.

Ein 17-Jähriger war gegen 19 Uhr in der Schloßstraße unterwegs. In einer Rechtskurve lenkte er falsch und stürzte. Hinter ihm fuhr ein 16-Jähriger auf seiner Hysung. Der sah den gestürzten Kreidlerfahrer. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden bremste er. Dabei fiel er ebenfalls vom Mofa. Der Ältere verletzt sich bei dem Unfall leicht, der andere schwer. Rettungskräfte brachten beide in ein Krankenhaus. Die Zweiräder blieben bei dem Unfall intakt.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/35212/

Kommentar verfassen