Schwäbisch Gmünd: Lkw schiebt Pkw auf Hauswand

Am Montagnachmittag fuhr der 51-jährige Fahrer eines Lkws gegen 17Uhr auf den stehenden Pkw Audi eines 18-jährigen Fahrers auf.

Der Pkw wurde durch den Aufprall auf ein Hauswand in der Königsturmstraße geschoben, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 5000 Euro entstand.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/31410/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.