Göppingen – Im Kreisel gestreift

6.000 Euro Schaden entstanden am Montag gegen 17.40 Uhr bei einem Unfall am Kreisel an der Theodor-Heuss-Straße nach Hohenstaufen.

Ein Caddy, der zur Stadthalle unterwegs war, und ein BMW, der nach Hohenstaufen abbiegen wollte, hatten sich im Kreisverkehr gestreift. Die Caddy-Lenkerin und der BMW-Lenker gaben sich gegenseitig die Schuld am Unfall. Beide wurden zur Anzeige gebracht.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/31394/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.