«

»

Beitrag drucken

Uhingen – Autofahrerin übersieht Fußgängerin

Eine kurze Unaufmerksamkeit hat am Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall geführt.

Eine 37-jährige Frau wollte ihren Pkw auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Seestraße rückwärts ausparken. Hierbei übersah die Frau eine 71-jährige Fußgängerin, welche sich zu diesem Zeitpunkt hinter dem Auto befand. Der rückwärtsfahrende Pkw erfasste die Fußgängerin und schleuderte sie zu Boden. Hierbei zog sich die Fußgängerin schwere Verletzten zu, welche in einer nahegelegenen Klinik behandelt wurden. Am Auto entstand kein Sachschaden.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/292/

Kommentar verfassen