Göppingen – bei Rot über die Ampel / Fußgänger wird verletzt

Gegen 20.15 Uhr versuchte am Freitag ein Fußgänger die Schlater Straße zu überqueren.

Die Ampel zeigte für ihn Rot. Trotzdem machte er den Schritt auf die Straße, da er noch den Bus erreichen wollte. Dabei wurde er von einem 21-jährigen PKW-Lenker erfasst, welcher nicht mehr ausweichen konnte. Der 25-jährige Fußgänger musste in einer Klinik ärztlich versorgt werden. An dem PKW entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 1 000 Euro.

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/19486/

Kommentar verfassen