Göppingen – Unfall beim Ausweichen in den Gegenverkehr

Am Freitag, gegen 15.05 Uhr, befuhr eine 46-jährige PKW-Lenkerin die Hohenstaufenstraße.

An einem Fußgängerüberweg bemerkte sie einen wartenden PKW zu spät. Um einen Unfall zu vermeiden wich sie nach links aus und kollidierte mit einer entgegenkommenden 42-jährigen PKW-Lenkerin. Beide Insassen des entgegenkommenden PKW wurden leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8 000 Euro geschätzt.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/115319/

Kommentar verfassen