Gerstetten – Fahren unter Drogeneinwirkung

Bei einer PKW-Kontrolle in der Schillerstraße wurden am Samstag, gegen 00.20 Uhr, beim 23-jährigen Fahrer Liederflattern und gerötete Bindehäute bemerkt.

Daraufhin wurde ein Drogentest durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Einwirkung von Cannabis stand. Im Klinikum wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/115317/

Kommentar verfassen