Lorch: Einbruch in Bahnhofsgebäude

In der Poststraße wurde am Freitag zwischen 01:30 Uhr und 03:50 Uhr die Eingangstür zum Warteraum am Bahnhof aufgehebelt.

Über den Warteraum wollten sich der oder die Einbrecher vermutlich Zugang zu dem dortigen Kiosk verschaffen. Eventuell wurde der Einbrecher von einem Bediensteten gestört, welcher um 03:50 Uhr seinen Dienst antrat. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Entwendet wurde nichts.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/108507/

Kommentar verfassen