Klinikum Christophsbad: 25. Dienstjubiläum Frau Susanne Greiner

Am 24. Oktober konnte Frau Susanne Greiner ihr 25-jähriges Dienstjubiläum im Herrensaal feierlich begehen. Frau Greiner begann im Oktober 1991 als gelernte Hauswirtschafterin im Christophsbad. Am 01.07.1992 absolvierte sie eine Ausbildung zur Pflegehelferin und wurde im Juli 1993 als Krankenpflegehelferin auf der ehemaligen Station E eingesetzt. Im Oktober des gleichen Jahres wechselte sie in das Christophsheim auf den Wohnbereich M. Frau Greiner ist seit dem 17. Mai 2006 bis heute auf dem Wohnbereich J tätig.

frau-greinerHeimleiterin Frau Jungblut-Rassl sprach auch im Namen von Geschäftsführer Herrn Wehde und Geschäftsbereichsleiter Herrn Dr. Wagner, die leider verhindert waren. Sie bedankte sich bei der Jubilarin für ihre Gradlinigkeit, Offenheit und ihr großes Engagement, das sich auch Unternehmensgründer Dr. Heinrich Landerer so von seinen heutigen Mitarbeitern gewünscht hätte. „Frau Greiner ist immer mit sehr viel Herzblut für die Bewohnerinnen und Bewohner da. Wir sind sehr froh, dass wie Sie haben“, so Frau Jungblut-Rassl.

Anschließend überreichten Frau Jungblut-Rassl und der Betriebsratsvorsitzende Herr Keller den traditionellen Gugelhupf und die Urkunden des Hauses, der VPKA und der IHK sowie die vergoldete Ehrennadel und wünschten Frau Greiner alles Gute für die Zukunft.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/37227/

Kommentar verfassen