Donzdorfer wird stellvertretender Landesvorsitzender der JUNGEN POLIZEI Baden-Württemberg

Oliver Müller ist neuer stellvertretender Landesvorsitzender der JUNGEN POLIZEI Baden-Württemberg.

Oliver MüllerDer 32 jährige Polizeimeister aus dem Raum Reutlingen wurde am 19. Mai beim Landeskongress der JUNGEN POLIZEI durch die Delegierten aus allen Landesteilen einstimmig in sein Amt gewählt.

Oliver Müller schloss seine Ausbildung zum Polizeibeamten im Jahre 2015 ab und verrichtet seinen Dienst seither beim Polizeipräsidium Einsatz in Göppingen.

In der beim Landeskongress neu gebildeten Landesjugendleitung der Deutschen Polizeigewerkschaft wird sich Oliver Müller für die Interessen der jungen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten einsetzen, was in Zeiten wachsender Herausforderungen an die Polizei zunehmend an Bedeutung gewinnt.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/arbeitsmarkt/29691/

Kommentar verfassen