«

»

Beitrag drucken

Sprechstunde Sterben, Tod & Trauer

Mit dem Titel „Sprechstunde Sterben, Tod & Trauer – 111 Fragen & Antworten“ greift das neue Buch von Marion Jettenberger schwierige Themen auf. Mitten im Leben denkt kaum eine/r an Themen wie Sterben, Tod & Trauer. Es sei denn ein Zeitungs- oder TV-Bericht rüttelt uns wach. Aber auch die Erkrankung naher Angehöriger oder Freunde konfrontiert uns von jetzt auf gleich mit diesem sensiblen Thema und wirft etliche Fragen auf. Auf über 120 Seiten werden 111 Fragen kompetent und praxisnah erklärt, Fragen wie: Wo bekomme ich Hilfe? Wie regle ich meine letzten Dinge? Wie begleite ich Sterbende? Welche Abschiedsrituale gibt es? Wie schreibe ich einen Kondolenzbrief? Wie gehe ich mit der eigenen Trauer und Trauernden um? Bis hin zu Fragen rund um Vollmacht, Testament, Trauerfeier und Beerdigung.

Die Autorin arbeitet seit vielen Jahren heilpädagogisch-therapeutisch mit Menschen mit Behinderung, mit psychischer Erkrankung, Demenz-Erkrankten, mit onkologischen Patienten sowie schwerstkranken Sterbenden.

„Sprechstunde Sterben, Tod & Trauer – 111 Fragen und Antworten“, ISBN 978-3-95544-071-8, erschien im Manuela Kinzel Verlag und ist ab sofort im Buchhandel, direkt beim Verlag oder im Internet zu erwerben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/42490/

Kommentar verfassen