Schwache Beteiligung bei der Tischtennis-Bezirksmeisterschaft in Süßen

Am Sonntag fand die Tischtennis-Bezirsmeisterschaft in Süßen statt. Die Spieler der TG Donzdorf, TSG Eislingen und TSV Wäschenbeuren waren nicht am Start. Auch gingen für den Damen-Wettbewerb keine Meldungen ein.
In der A-Klasse kämpften 6 Spieler aus Zell(3), Roßwälden(1) und Süßen(2) um den Bezirksmeistertitel. In der B-Klasse waren es 7 Teilnehmer. In der C-Klasse waren 17, und in der D-Klasse 26 Spieler am Start.

Ergebnisse:
A-Klasse Einzel:
1. Johannes Palm
2. Tobias Holl
3. Steffen Pfeifer
4. Dominic Schirling
5. Alex Paule
6. Peter Feifel
A-Klasse Doppel:
1. Holl/Palm
2. Schirling /Walz
3. Pfeifer/Riedel
B-Klasse Einzel
1. Heiko Zeller
2. Daniel Butz
3. Philipp Riedel
B-Klasse Doppel:
1. Bock/Butz
2. Feifel/Paule
C-Klasse Einzel:
1. Sebastian Fischle
2. Alexander Mim
C-Klasse Doppel:
1. Fischle/Kolbus
2. Fischer/Schrag
D-Klasse Einzel:
1. Andreas Withalm
2. Christian Neuburger
D-Klasse Doppel:
1. Müller/Peter
2. Grosse/Trapp

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/fotoatelier/18602/

Kommentar verfassen