Fake News erkennen und entlarven

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 31/10/2020
14:00 - 16:00

Kategorien


Wer sich schon mal in einer Diskussion mit einem Wissenschaftsleugner befunden hat weiß, wie schwierig es ist, souverän auf jedes Argument zu reagieren. Argumente wie „Es gibt keinen wissenschaftlichen Konsens über den Klimawandel“, „Wir Menschen sind gar nicht in der Lage dazu, das Klima zu beeinflussen“ oder im Falle von Covid-19: „An der Grippe sterben viel mehr Menschen“ und viele mehr werden häufig von Wissenschaftsleugnern genannt.

Im Workshop werden typische Mythen und Argumentationstricks vorgestellt. Durch die Beschäftigung mit bekannten Falschinformationen können Sie künftig Desinformation selbst erkennen – und im Idealfall widerlegen. Mit einem kleinen Comic-Quiz können Sie dann selbst ausprobieren, welche Leugner-Strategien Sie erkennen.

Bärbel Winkler von Skeptical Science beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit diesen Argumenten und ist darüber hinaus auch bei den Scientists for Future Stuttgart aktiv.

Samstag, 31.10.2020, 15:00 – 17:00 Uhr

Online per Zoom

Anmeldung an info@buecherei-heiningen.de oder über die Internetseite: https://www.vhsraumbadbollvoralb.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/events/fake-news-erkennen-und-entlarven/