R. Wolff

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 9. Februar 2015

Aktuelle Beiträge

  1. Fußball & Angst & Wahnsinn — 6. November 2017
  2. Der heilige Gral in radiofips — 2. November 2017
  3. Neues Buch in Galerie Stepanek präsentiert — 28. Oktober 2017
  4. Eine Geschichte voller Geheimnisse für Kinder von 8 – 12 Jahre — 18. Oktober 2017
  5. Diagnose Krebs – Eine Betroffene berichtet — 18. Oktober 2017

Die meisten Kommentare

  1. 12.000 Kilometer mit der Eisenbahn — 1 Kommentar
  2. Faszination in der Bahnstation — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

300 nach Christus war es

Im römisch-germanischen Grenzgebiet spielt die Geschichte „Im Zeichen des Fisches“. Der historische Roman von Stefanie Lutz aus Ottenbach erzählt von dem elfjährigen Römer Faustus und dem gleichaltrigen Alamannen Baldwin. Die Familie von Faustus flieht – wegen einem drohenden Alamannenangriff – quer durchs Dekumatland (einen Teil von Baden-Württemberg) in die Hauptstadt Mogontiacum (Mainz). Stefanie Lutz beschreibt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/56737/

Auf die höchsten Gipfel der Welt – bei radiofips

Um die Seven Summits, die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente, den Traum vieler Bergsteiger und Abenteurer, geht es bei der nächsten Lesebühne in radiofips. Dr. Dr. Gregor Hundeshagen bestieg sie alle. Er stammt aus Gotha in Thüringen. Nach seinen Studien in Jena, Dresden und Leipzig betreibt Gregor Hundeshagen zwei Behandlungszentren für Mund-, Kiefer- und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/56451/

Diagnose Asperger – Eine Mutter berichtet

Tim hat die Diagnose Asperger-Syndrom. Seine Mutter Stefanie Fischer berichtete in ihrem ersten Buch „Diagnose Asperger – und jetzt?“ ihren Alltag als alleinerziehende Mutter mit ihrem Sohn. Problemsituationen werden geschildert. Verhaltensweisen von Tim, denen die Mutter meisterhaft begegnet. Bewundernswert ist ihre Geduld, ist ihr Verständnis und ihre Kraft, dies zu schultern. Unbeschreiblich liebevoll kümmert sich …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/56448/

Fußball, Geld und Wahnsinn

Wer erinnert sich nicht an Torwart Robert Enke – und dessen tragischen Selbstmord? Ein „Leben zwischen Fußball und Wahnsinn“ führte Thorsten Albustin als Torwart und Torwarttrainer. Ihm gelang das „kleine“ Kunststück, sich von den Niederungen des Amateurfußballs in den bezahlten Fußball, bis in die Bundesliga hoch zu boxen. – Und das ohne Vitamin „B“! Ein …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/56430/

Galerie Stepanek zeigt Bilder vom „TATORT Dali“

Die Göppinger Journalistin Annerose Fischer-Bucher liest am Freitag, 29. September 2017, um 19:30 Uhr in der Galerie Stepanek in Faurndau aus ihrem ersten Krimiroman „TATORT Dalí“. Das beim Kinzel-Verlag erschienene Buch handelt von Fälschungen und kriminellen Machenschaften in der Kunstszene. – Gleichzeitig zeigt der Galerist Werner Stepanek in einer Sonderausstellung fünf Lithographien des spanischen Künstlers …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/56283/

Galerie Notwehr im Wäscherschloss

Die Galerie „Notwehr“ ist eine aus privater Initiative entstandene Galerie aus Göppingens Partnerstadt Sonneberg. Hans-Jürgen Gögel gründete diese Galerie als Reaktion auf die Schließung der städtischen Galerie. Vordergründig ist nicht der Verkauf von Bildern, sondern eher die Bereicherung des kulturellen und künstlerischen Lebens in Sonneberg. Unter dem Titel „Heimat“ zeigte die Galerie „Notwehr“ etwa 30 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/filstalexpress/55481/

Der Elefant vom Helfenstein

Ein exklusives Wappentier wählten sich die Helfensteiner: den Elefanten. Auf der Burg, 1241 errichtet, lässt sich dafür sogar eine Erklärung finden. Die Position der Burg war nicht nur für die Verteidigung sinnvoll, sondern man erkennt auch einen Zusammenhang zur Sonne, dem Sonnenuntergang am Georgstag. Architekt Reinhard Gunst aus Stuttgart lädt im Rahmen vom Sommer der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/55423/

Spannendes um den Gral und Calw

Der Mythos von einer geheimen Botschaft, deren Inhalt die Grundmauern des Christentums erschüttern könnte und die seit Jahrhunderten von einer geheimen Bruderschaft gehütet und weitergegeben wird, hat ein mannigfaltiges Geflecht von Querbeziehungen entwickelt. Neben Verknüpfungen mit den Lehren der Freimaurerlogen, Verbindungen zur Gnosis der Rosenkreuzer und der jüdischen Kabbala, dem angeblichen Schutz des Geheimnisses durch …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/55234/

TATORT Dalí in Bibliothek Göppingen

Es geht um Fälschungen und kriminelle Machenschaften – eingebettet in eine Liebesgeschichte. Auf eine gelbe Rose tritt Pfleger Anton, als er Herrn A. am Morgen sein Frühstück bringen will. Lange schon bekam Herr A. keinen Besuch mehr. Pfleger Anton hebt die gelbe Rose auf – und bemerkt dann erst, dass Herr A. angezogen und mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/54831/

Die Drei Sterne von Donzdorf

Im 16. Jahrhundert bestimmte der Glaube, vor allem die Verehrung der Jungfrau Maria, das Leben der Menschen. Doch im Zuge der Renaissance wandelte sich das, denn die aufkommende Astronomie gewann immer mehr an Einfluss. Spuren davon können Sie mit Architekt Reinhard Gunst an der Schlossanlage von Donzdorf entdecken. Schlösser sind wie Bücher, die aufgeklappt aus …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/54654/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge