«

»

Beitrag drucken

Lesebühne mit Christian Buchholz live im radiofips / Gottes Geist live im radiofips

Mit einer interessanten Führung durch das radiofips beginnt die Lesebühne am Sonntag, 13. September 2015 um 14.30 Uhr im Rahmen des Sommers der Verführungen. Gern erklären die Mitglieder vom nichtkommerziellen und unabhängigen Göppinger Lokalradio fips, wie es entstanden ist. Außerdem gibt es spannende Informationen über die Technik beim Radio.

Im Anschluss stellt Christian Buchholz, Pfarrer in Stuttgart, Studienleiter der Ev. Akademie Bad Boll und Schuldekan für die Kirchenbezirke Nürtingen, Göppingen und Kirchheim/Teck, sein erfolgreiches Buch „Gottes Geist im Filstal“ vor. Da Christian Buchholz sich gern und intensiv mit kirchen- und lokalgeschichtlichen Fragen beschäftigt, war es ihm gelungen, viele interessante Persönlichkeiten im Filstal und an der Voralb zu „finden“. Das informative Buch stellt auf 160 Seiten bedeutende Persönlichkeiten vom 12. Jahrhundert bis in die Gegenwart vor. Alle wirkten aus religiöser Überzeugung für die Öffentlichkeit und diese Lebensgeschichten können somit Vorbilder für heute sein.

Während der Live-Lesebühne vom 16 – 17 Uhr wird Christian Buchholz im Interview vorgestellt und über seine Arbeit und die Arbeit am Buch berichten. Ein Live-E-Mail-Kontakt ist während der Sendung möglich.

Da das Studio, Eberhardtstraße 22 in Göppingen recht klein ist, wird vorher herzlich um Anmeldung gebeten. Manuela Kinzel Verlag, Tel. 07165 / 929 399.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/alle-beitraege/14555/

Kommentar verfassen