«

»

Beitrag drucken

Schlanke Fabrikation: Lean Production und Industrie 4.0

Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg beim VDMA und IHK-Bezirkskammer Göppingen bieten Tagesworkshops an

Gemeinsam mit der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg beim VDMA bietet die Bezirkskammer Göppingen der IHK Region Stuttgart für produzierende Unternehmen zukünftig auch spezielle Tagesseminare zum Themenkomplex Industrie 4.0 an. Den Auftakt macht am Dienstag, dem 19. Februar 2019 der Workshop „Lean Production und Industrie 4.0“. Referent ist Bernd Hölle vom gleichnamigen Ingenieurbüro Bernd Hölle GmbH. Das Seminar findet von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der IHK-Bezirkskammer Göppingen, Jahnstraße 36 in 73037 Göppingen statt. Entscheider und Mitarbeiter aus Göppinger Industrieunternehmen können daran kostenlos teilnehmen. Der Workshop wird von der Allianz Industrie 4.0 finanziell gefördert. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Es sind noch wenige Restplätze vorhanden. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 07161 6715-8430 bei Daniela Nitra von der IHK oder im Internet unter der Adresse www.ihk.st/event/175122260 möglich.

„Mit dem 2017 gegründeten ‚IHK-Forum Mittelstand-Digital‘ bieten wir nun in Kooperation mit der Allianz Industrie 4.0 unseren Mitgliedsunternehmen vertiefende Workshops an, die sich ganz auf die Umsetzungspraxis von Industrie 4.0 konzentrieren sollen“, berichtet der stellvertretende IHK-Geschäftsführer Gernot Imgart. Bei der Auftaktveranstaltung geht es darum, wie produzierende Unternehmen schlanke Prozesse im Unternehmen etablieren können, um damit optimale Voraussetzungen für die digitale Transformation zu schaffen. Neben Basiswissen zur Prozessoptimierung erfahren die Teilnehmer in diesem Workshop, wie Sie Prozessflüsse abbilden, Verbesserungsmöglichkeiten identifizieren und durch Digitalisierung die Umsetzung von effizienten Prozessen unterstützen können. Betriebswirtschaftliche Managementmethoden wie Six Sigma Lean Werkzeuge oder Wertstrommethode 4.0 und Wertstromdesign sollen ausführlich behandelt werden.

PM IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/86022/

Kommentar verfassen