«

»

Beitrag drucken

Wie funktioniert Service-Digitalisierung im Mittelstand? – 5. IHK-Forum Mittelstand-Digital findet am 7. Februar 2019 in Göppingen statt

Die Digitalisierung erfasst alle Bereiche der Industrie und damit auch den Service in den Unternehmen. Nach aktuellen Untersuchungen kommt im Service-Außendienst in mehr als der Hälfte der Unternehmen nach wie vor Papier zum Einsatz. Die Digitalisierung im Bereich After Sales bietet gute Wachstumsmöglichkeiten und Potentiale, um die Qualität und die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken.

Unter dem Titel „Service – Digitalisierung im Mittelstand“ bietet die Bezirkskammer Göppingen der IHK Region Stuttgart dazu einen Workshop an. Dieser findet am nächsten Donnerstag, dem 7. Februar 2019 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im IHK-Haus der Wirtschaft; Jahnstraße 36 in 73037 Göppingen statt. Zunächst wird Prof. Dr.-Ing. Ben Marx von der Process in Motion Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer Beispiele für Best Practices geben. Danach wird Stefanie Heydle, Leiterin Vertrieb und Service der Mader GmbH & Co. KG einen Praxisbericht zum Thema „Mehr Effizienz in der Wartung: Die Digitalisierung des Services bei Fa. Mader“ geben. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist telefonisch bei Daniela Nitra von der der IHK unter Telefon 07161-6715-8430 oder im Internet unter www.stuttgart.ihk.de möglich.

Während in der Industrie Maschinen bereits „denken“ können, neue Geschäftsmodelle entstehen und sich die Logistik selbst organisiert, liegt nach Einschätzung von Experten auch elf Jahre nach der Vorstellung des iPhones die Service-Digitalisierung gegenüber anderen Unternehmensbereichen deutlich zurück. Mit der sechsten Auflage des Göppinger „IHK-Forum Mittelstand-Digital“ soll Unternehmern dabei geholfen werden, wie der Service im Unternehmen von der Digitalisierung besser profitieren kann. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Vertriebsleiter und Entscheider in Göppinger Betrieben, die Digitalisierungsprojekte im Service erfolgreich angehen wollen.

PM IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/85482/

Kommentar verfassen