«

»

Beitrag drucken

RKW-Sprechtag für Betriebsberatung und Nachfolge am 12. April 2017

IHK-Bezirkskammer Göppingen bietet finanziell geförderte Beratungen für kleine und mittlere Unternehmen im Kreis

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bezirkskammer Göppingen bietet wieder einen kostenlosen Beratungstag speziell für bestehende Unternehmen im Kreis Göppingen an. Der Beratungstag findet in Form von individuellen Einzelgesprächen am Mittwoch, dem 12. April 2017 von 09:00 bis 13:00 Uhr in Kooperation mit dem Stuttgarter Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft (RKW) statt. Ziel des Sprechtages ist es, den Unternehmern später eine projektbezogene und finanziell geförderte Unternehmensberatung zu ermöglichen. Dabei können alle innerbetrieblichen Aufgabenstellungen und wirtschaftlichen Herausforderungen am Markt unterstützt werden. Neu im Angebot ist der Schwerpunkt auf Unternehmensnachfolge, die in vielen mittelständischen Unternehmen ansteht. Anmeldungen sind ab sofort bei Nicolette Schlegel von der IHK unter der Rufnummer 07161/6715-8430 oder im Internet unter www.stuttgart.ihk.de möglich.
„Wir bekommen Anfragen zur Einführung flexibler Arbeitszeiten durch Arbeitszeitmodelle bis zur Planung und Optimierung von Produktionsabläufen“, erläutert der stellvertretende IHK-Geschäftsführer Gernot Imgart beispielhaft die Themenbreite. Für Dienstleister aus allen Branchen stehen über das RKW in Baden-Württemberg ebenfalls zahlreiche Experten zur Verfügung.

Info: Mehr Informationen zum RKW finden sich im Internet unter www.rkw-bw.de.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/wirtschaft/46273/

Kommentar verfassen