«

»

Beitrag drucken

FRISCH AUF! verpflichtet Nemanja Zelenovic

FRISCH AUF! Göppingen hat die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison 2018/19 in trockenen Tüchern: Vom Liga-Konkurrent SC Magdeburg wechselt Linkshänder Nemanja Zelenovic nach Göppingen. Der serbische Nationalspieler hat sich jetzt für ein Engagement bei FRISCH AUF! entschieden und freut sich auf die kommenden Jahre bei den Grün-Weißen. Nemanja Zelenovic spielt seit 2015 beim SC Magdeburg und gewann mit dem SCM im Jahr 2016 den DHB-Pokal. Nemanja Zelenovic und FRISCH AUF! haben einen Zwei-Jahres-Vertrag abgeschlossen.

Nemanja Zelenovic spielte vor seinem Engagement beim SC Magdeburg bei Wisla Plock (Polen) und RK Celje (Slowenien). Der 27-jährige Rückraumrechte spielt zudem seit 2012 auch in der serbischen Nationalmannschaft, für die er bei der WM 2013 sowie bei den Europameisterschaften 2014 und 2016 aktiv war. Nicht zuletzt dank seiner 19 Treffer in der schweren Qualifikationsgruppe mit Polen, Rumänien und Weissrussland konnte sich Serbien im Juni dieses Jahres auch endgültig für die anstehende EM im Januar 2018 in Kroatien qualifizieren. Vor seinen Auslandsdeputaten spielte er auf Vereinsebene in seiner Heimat für Roter Stern Belgrad. Bei allen Vereinen sammelte er in allen Jahren zusätzliche internationale Erfahrung in der Champions League und im EHF Cup. Zelenovic misst 1,94 m Körpergröße und ist sowohl in Angriff als auch Abwehr vollwertig einsetzbar.

Der Sportliche Leiter von FRISCH AUF! Christian Schöne zur Neuverpflichtung: Nemanja Zelenovic ist ein guter und erfahrener Rückraumspieler, der voll in unser Anforderungsprofil passt. Seine Stärken umfassen Offensive und Defensive gleichermaßen. Besonders stark ist er im Spiel 1 gegen 1. Hervorzuheben sind auch seine kämpferischen Eigenschaften. Wir haben ihn in den Gesprächen darüber hinaus als sehr sympathischen und offenen Menschen kennengelernt.

PM FRISCH AUF! Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/58999/

Kommentar verfassen