Keine Punkte für SV04-Wasserballer

In der A-Klasse des Bezirks Mittlerer Neckar verlor die zweite Mannschaft des SV04 Göppingen im Hallenbad Bissingen nicht unerwartet gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer aus Bietigheim mit 16:8. Für die Göppinger, die zu zehnt zum Auswärtsspiel antraten, trafen Olaf Baumann (3 Tore), Jo Widmann und Henry Klügel (je 2) sowie David Steffel (1).

Gegen die TSG Backnang II wollte die erste Mannschaft der Göppinger Wasserballer in der Bezirksliga Süd-/Ostwürttemberg eigentlich die ersten Punkte sammeln. Leider ging das Spiel im heimischen HoGy-Bad denkbar knapp mit 7:8 verloren und die „Rote Laterne“ wurde von den Gästen an den SV04 übergeben. Trainer Karl-Heinz Magaliuk zu Folge hat die Mannschaft wirklich gut gekämpft und sich gegen die Niederlage gestemmt. Die mangelnde Chancenverwertung und teils überhastete Abschlussversuche waren für den Göppinger Coach, der krankheits- und verletzungsbedingt auf Rückraum-Shooter Peter Jäkle und Centerspieler Henry Klügel verzichten musste, hauptursächlich für die Niederlage. Maßgeblich dürfte auch die Uneffektivität im Überzahlspiel gewesen sein. Die insgesamt sechs Überzahlspiele nach Ausschlussfehler auf Seiten der Gäste führten lediglich zu einem Torerfolg durch Jo Widmann. Gegen den SV04 wurden im Spielverlauf neun persönliche Ausschlussfehler verhängt, den die Backnanger hingegen zu vier Treffern nutzen konnten.

Die Göppinger liefen von Beginn an einem Rückstand hinterher, der allerdings nie mehr wie zwei Tore betrug und zweimal im Spielverlauf zum zwischenzeitlichen 4:4 und 6:6 ausgeglichen werden konnte, so auch zum Ende des dritten Spielviertels. Im letzten Viertel legte die TSG Backnang wieder zwei Tore vor. Olaf Baumann, mit drei Toren bester Göppinger Schütze, konnte zwar nochmals um ein Tor verkürzen, leider reichte es für den nochmaligen Ausgleich nicht mehr. Je einmal trafen außerdem Tobias Jäkle, Jo Widmann, Giuseppe Magarelli und David Steffel.

SV Bietigheim II – SV04 Göppingen II  16:8 (4:2/3:2/3:0/6:4) am 23.02.15 in Bissingen

SV04II: Pribil (TW), Baumann (3), Widmann (2), Klingler, Böhringer, Klügel (2), Janata, Steffel (1), Beißwenger, Magarelli

 

SV04 Göppingen I –  TSG Backnang II  7:8 (2:4/2:2/2:0/1:2) am 05.03.15 in Göppingen

SV04I: Protzner (TW), Baumann (3), T. Jäkle, Klingler, Böhringer, Widmann (1), Zeltenhammer,

Steffel (1), Magarelli, Köhler, Janata; Pribil

 

(hk)

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/2409/

Kommentar verfassen