Friesen-Fünfkampf: Vera Oettinger von der Turnerschaft Göppingen wieder stark bei Deutschen Meisterschaften

Vera Oettinger von der Turnerschaft Göppingen konnte am 19./20. September bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin (Schleswig-Holstein) ihren Deutschen Meistertitel erfolgreich verteidigen und gewann im Friesen-Fünfkampf bereits zum sechsten Mal in Folge.

Vera OettingerDabei war sie in der Altersklasse der über 20-Jährigen den Konkurrentinnen in jeder der Teildisziplinen Schwimmen, Degenfechten, Luftgewehrschießen, Laufen und Kugelstoßen überlegen. Ihre 53,9 Gesamtpunkte bedeuteten den beträchtlichen Abstand von 11 Zählern auf die Zweitplatzierte aus Nordrhein-Westfalen. Auch Veras Bruder Felix Oettinger war in Eutin am Start und wurde in der Altersklasse der 18-/19-Jährigen Fünfter, nachdem er sich zuvor als Württembergischer Meister für die DM qualifiziert hatte.

Foto (©Dr. Barbara Oettinger): Vera Oettinger nach der Siegerehrung in Eutin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/16404/

Kommentar verfassen