Ehrungen verdienter Mitglieder von FAG

Beim Ehrungsabend von Frisch Auf Göppingen Anfang Oktober wurden im Clubhaus einige verdiente Mitglieder des Göppinger Traditionsvereins für langjährige Mitgliedschaft und besondere Leistungen geehrt. Die Ehrungen wurden durch Frisch-Auf-Präsident Thomas Lander und Vize-Präsidentin Ikbal Adelmann vorgenommen.

Zunächst wurden mehrere Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 25 Jahre: Dieter Abele, Dominik Abele, Stefan Abele, Manuela Derichs, Dr. Jürgen Fritz, Corinna Hartlieb, Dietmar Hummel, Melanie Lander, Rainer Maier, Rudolf Menke, Ulrich Rempis, Reinhold Scharpf, Jörn Schuhmeier und Jutta Weichert. Für 40 Jahre: Hansjörg Biedlingmaier, Eleonore Grimme, Bernd Heimerdinger, Hildegard Mattern, Mechthild Wahl und Dietmar Weinhard. Für 50 Jahre: Hans-Jörg Bückle, Robert Czapka, Günther Helmel, Lothar Hilger, Wiltrud Pekarek, Manfred Unruh, Gerhard Rohr und Rolf Widmaier. Und für 70 Jahre: Beate Ott.

Dann wurden aktive Mitglieder für besondere sportliche Leistungen geehrt. So erhielten die Handballerinnen der weiblichen A-Jugend (Lani Gronwald, Leni Hagenlocher, Maureen Hohloch, Nicola Merz, Melina Theiss, Emma Schweizer, Lea Watzl, Ksenija Lekic, Leni Blessing , Sina Hasert, Elina Kowitz, Kaja Ehrhardt,Nora Erhardt, Daniela Nan , Johanna Biegert , Kira Stoll und Trainerin Anika Rohm) Leistungsanerkennungsurkunden für ihr gutes Abschneiden im DHB-Pokal.

Ebenso wie die Spieler der männlichen A-Jugend (Tobias Bauch, Julian Buchele, Ben Demsky, Ivo Dragicevic, Danil Dyatlov, Felix Eisele, Devin Immer, Marc Klein, Joel Klimas, Din Mekic, David Schröder, Moritz Kälberer, Ruben Yerlikaya, Vanja Zec und die Trainer Gerd Römer, Sven Fischer, Simon Graf und Betreuer Dieter Tremmel) für das Erreichen des Final4-Turniers um den DHB-Pokal.

Wie die A-Jugend-Mannschaften wurden auch die Spieler der Frisch-Auf-B-Jugend (Tim Goßner, Benjamin Bröhl, Christian Schmid, David Höer, Derek Längerer, Robin Zupp, Fynn Hofele, Valentin Abt, Janick Höer, Jannis Fleischer, Krischa Leis, Lenni Schreitmüller, Lenny Ludwig, Ludwig Dürr, Lukas Reu, Moritz Fink, Sascha Brodbeck, Sören Hamann, und Tamino Frey mit den Trainern Tobias Hafner, Dominic Schiche, Peter Esenwein und Tobias Dürler) mit Leistungsanerkennungsurkunden bedacht und zwar für das Vordringen ins Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft. Alle drei Teams erhielten zudem jeweils 100 Euro für die Mannschaftskasse.

Und für seine Leistungen mit der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2021 in Ägypten und bei Olympia 2021 in Tokio wurde Bundesligaspieler Marcel Schiller auch mit einer Leistungsanerkennungsurkunde und einer guten Flasche Wein belohnt.

Und für besondere ehrenamtliche Leistungen wurden folgende Mitglieder geehrt: Lothar Hilger, Helmut Wieninger und Markus Göser wurde die Leistungsnadel in Gold verliehen. Dazu erhielten die drei Geehrten auch noch eine Flasche Wein. Außerdem wurde noch Tim Becker mit der Leistungsnadel in Bronze geehrt.

Foto: Frisch-Auf-B-Jugend

PM Frisch Auf Göppingen Handball

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/sport/144752/

Kommentar verfassen