«

»

Beitrag drucken

Partnerschaft für Demokratie fördert auch 2018 Projekte – Anträge jetzt einreichen!

Für das erste Förderhalbjahr 2018 stehen Mittel in Höhe von insgesamt 24.000 € im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie zur Verfügung. Projekte mit einem Rahmen von 1.000 € bis maximal 5.000 € können gefördert werden. Anträge können von allen gemeinnützigen, zivilgesellschaftlichen Akteuren im Landkreis Göppingen gestellt werden. Anmeldeschluss ist der 05. Februar 2018. Für diejenigen, die Interesse an einer Antragstellung haben und sich informieren wollen können sich beim Kreisjugendring Göppingen e.V. telefonisch melden.

Förderschwerpunkt 2018 ist: „Kinder und Jugendliche werden von den Menschen im Landkreis mit ihren Interessen und Bedürfnissen akzeptiert und wertgeschätzt. Sie partizipieren an allen für sie relevanten Entscheidungsprozessen.“

„Projekte mit diesem Schwerpunkt werden bevorzugt unterstützt. Allerdings ist es auch durchaus möglich, Projekte, die andere gemeinsame Ziele bearbeiten, zu fördern“, so Kristina Montag vom Kreisjugendring Göppingen e.V., der Fach- und Koordinierungsstelle des Programms im Landkreis. „Wir freuen uns über jeden Projektantrag. Natürlich beraten und begleiten wir jeden Projektpartner gerne während des Projektantrages und der gesamten Projektlaufzeit.“

Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ wurde bereits 2014 die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Göppingen gegründet. Ziel ist es, demokratisches Verhalten, ziviles Engagement und den Einsatz für Vielfalt und Toleranz zu fördern. Bereits in den vergangen beiden Jahren wurden viele unterschiedliche Projekte im Landkreis gefördert und von verschiedenen Vereinen und Trägern wie zum Beispiel der Lebenshilfe Göppingen e.V. oder den Häusern der Familie Göppingen und Geislingen umgesetzt.

Informationen zu den Zielen der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Göppingen, den Antrag sowie weitere Infos sind erhältlich unter demokratie.life beim Kreisjugendring Göppingen e.V., Kristina Montag, Tel. 07331/301758 oder per E-Mail: kristina.montag@kjr.org.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/62936/

Kommentar verfassen