Das MVZ der ALB FILS KLINIKEN jetzt auch mit pneumologischer Expertise – Neu in der Helfenstein Klinik Geislingen: Praxis für Lungenheilkunde

Die Praxis für Innere Medizin im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) ALB FILS KLINIKEN an der Helfenstein-Klinik Geislingen wird zum 1. April 2022 durch einen weiteren medizinischen Fachbereich erweitert. Neben der Gastroenterologie kommt dann als zweiter Schwerpunkt die Pneumologie (Lungenheilkunde) hinzu, in Person von Dr. med. Timo Deininger, Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und spezielle Internistische Intensivmedizin. „Im Landkreis Göppingen, und hier vor allem im oberen Filstal, ist im Bereich der niedergelassenen Fachärzte die Lungenheilkunde unterrepräsentiert. Wir rechnen daher für die neue Praxis in Geislingen mit großem Interesse seitens der Bevölkerung“, sagt Dr. Ingo Hüttner, Medizinischer Geschäftsführer der ALB FILS KLINIKEN.

Die neue Praxis bietet das gesamte Spektrum der ambulanten Pneumologie. „Dazu zählen beispielsweise verschiedene Lungenfunktionsuntersuchungen und ambulante Bronchoskopien, ebenso wie die Diagnostik und Therapie der Schlafapnoe“, sagt Dr. Deininger, der zugleich Leitender Pneumologe des Zentrums für Pneumologie und Thoraxchirurgie der ALB FILS KLINIKEN ist.

Dr. Deininger ist in der Region zwischen Schurwald und Alb zu Hause. Der gebürtige Schwäbisch Gmünder machte seinen Schulabschluss in Donzdorf und anschließend seinen Zivildienst im Rettungsdienst in Göppingen. Es folgten die Ausbildung zum Rettungssanitäter und dann das Medizinstudium an der Universität Ulm. Sein Praktisches Jahr absolvierte der 49-Jährige an der Klinik am Eichert, wo er danach als Assistenzarzt begann. Seit 2008 ist er Facharzt für Innere Medizin, seit 2010 für Internistische Intensivmedizin. 2011 wurde Dr. Deininger zum Oberarzt in Göppingen ernannt. Die Facharztbezeichnung Pneumologie kam nach der entsprechenden Ausbildung an der Universität Tübingen im Jahr 2015 hinzu, aktuell ist er Leitender Arzt im Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie der ALB FILS KLINIKEN.

Dr. Deininger ist ab dem 5. April immer dienstags (von 13:00 bis 16:00 Uhr) und donnerstags (von 13:00 bis 16:30 Uhr) in der MVZ-Praxis in der Helfenstein Klinik anzutreffen. Für Terminvereinbarungen ist die Praxis montags bis donnerstags von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr sowie freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 07331 23-254 oder per E-Mail unter mvz-gastro@af-k.de erreichbar.

Das Medizinische Versorgungszentrum ALB FILS KLINIKEN verfügt inzwischen an den Standorten Geislingen, Göppingen und Donzdorf über zwölf Praxen. In der Helfenstein Klinik Geislingen sind es drei Praxen – die Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe, die Praxis für Kinder- und Jugendmedizin sowie die Praxis für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und – jetzt neu – Pneumologie.

Foto (ALB FILS KLINIKEN / Tobias Fröhner): Dr. med. Timo Deininger

PM ALB FILS KLINIKEN GmbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/soziales/133811/

Kommentar verfassen