«

»

Beitrag drucken

Fachtag „Bildung von Anfang an – gute Chancen für unsere Kinder“

Am Mittwoch, 25. April, fand der Fachtag “ Bildung von Anfang an – gute Chancen für unsere Kinder” in der Realschule Süßen statt. Die mit 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Kindertageseinrichtungen, Vereinen und Kommunen des Landkreises Göppingen gut besuchte Veranstaltung machte deutlich, welch hohe Relevanz und Aktualität das Thema Bildung im frühkindlichen Bereich hat.

Vorgestellt wurden die wichtigsten Ergebnisse des vom Landkreis Göppingen verfassten Bildungsberichts “Frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung”. Besondere Herausforderungen für die Kommunen im Landkreis sind unter anderem: steigende Kinderzahlen und zu wenig Platzkapazität in den Kitas, zunehmender Bedarf an Ganztagesangeboten, Fachkräfteengpässe. Aber auch der Wandel der Familiensysteme, das Aufwachsen unter erschwerten Bedingungen (Armut, Alleinerziehende) sowie neue Anforderungen und Herausforderungen für Familien, lassen die Komplexität des Themas “Frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung” erahnen. Der Bildungsbericht, der die Rahmenbedingungen im Bereich Bildung für den Landkreis Göppingen betrachtet, unter Einbeziehung praktischer Beispiele wie das Programm KIFA (Kinder- und Familienbildung), bildeten den Input für die anschließenden Diskussionen in den Workshops. Dort konnten die Teilnemerinnen und Teilnehmern ihre Anliegen, Wünsche, Forderungen und Vorschläge an Landkreis, Träger und Einrichtungen  Ausdruck verleihen.

Die Verbesserung von Rahmenbedingungen, vielfältige Qualifizierungsangebote, ein effektives Informations- und Unterstützungsmanagement sowie Vernetzung und eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten kann sowohl als Aufgabe im Kleinen/Sozialräumlichen (Kita, Familie, Institutionen, Träger, Kommune) gesehen werden. Gleichzeitig müssen auch alle anderen Ebenen ihre Verantwortung wahrnehmen (Landkreis, Land Baden-Württemberg, Städte- und Gemeindetag, Landkreistag, Wohlfahrtsverbände, Bundesebene usw.). Das heißt, es sind alle aufgefordert und erwünscht, einen Beitrag im Rahmen der jeweiligen Verantwortungsbereiche, einzubringen.

Kinder sind unsere Zukunft. Die Qualität der frühkindlichen Bildung muss gewährleistet und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Die Steuerungsgruppe rund um den Bildungsbericht wird sich deshalb mit den Ergebnissen des Fachtags auseinandersetzen und an den wichtigen Themfeldern weiter arbeiten, sodass der Landkreis Göppingen ein attraktiver Standort für Familien bleibt.

PM Landkreis Göppingen Kreisjugendamt

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/70694/

Kommentar verfassen