«

»

Beitrag drucken

Eislingen: Veranstalter für das Sommerferienprogramm 2018 gesucht

Die Vorbereitungen zum neuen Sommerferienprogramm sind bereits angelaufen und die Stadtverwaltung bittet alte und neue Veranstalter um tatkräftige Unterstützung.

Aufgerufen sind Eislinger Vereine, Organisationen und Privatpersonen, die bis 29. März 2018 ihren Programmpunkt einreichen können. Gerne aufgenommen werden auch Ideen von Eltern oder Großeltern, die ein schönes Hobby, einen interessanten Beruf oder besondere Fertigkeiten haben, die beim Sommerferienprogramm vermittelt werden könnten (Kontakt: Sandra Fetzer, Bildungs-, Kultur- und Sportamt, Telefon: 07161 / 804-231; E-Mail: s.fetzer@eislingen.de). Die Anmeldeformulare werden auch auf der städtischen Homepage www.eislingen.de zum Download angeboten.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/66886/

Kommentar verfassen